Herzlich Willkommen bei der TonArt Zürich

Wir sind ein enthusiastisches zielstrebendes Vokalensemble.

Mit unserem stilistisch vielfältigen, zum Teil unkonventionellen Repertoire gestalten wir attraktive Konzerte, die ein breit interessiertes Publikum ansprechen.

Aus einer gewachsenen Chortradition entwickeln wir uns stetig weiter und erfahren neue Impulse und intensive Chorarbeit durch Joachim Schwander, der seit

Oktober 2021 der neue Dirigent der TonArt Zürich ist.


Aktuelles

Download
Werbekarte Konzert Nachklang und Vorfreude
TA2023_WerbekarteW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.7 KB

Es ist soweit: Am Sonntag, 29. Januar 2023 singen wir unser Winterkonzert in der Kirche Fluntern. Unter dem Titel "Nachklang und Vorfreude" spüren wir der Übergangsstimmung des Monats Januar nach. Mit selten aufgeführter Chormusik zum Dreikönigsfest, den beiden Winter-Zyklen von Francis Poulenc "Un soir de neige" und "Quatre motets pour le temps de Noël" lassen wir Weihnachten nachklingen und nehmen die aufkommende Vorfreude aufs neue Jahr auf; Sehnsucht und Dankbarkeit kommen in den Psalmenvertonungen von Ralph Vaughan Williams und Herbert Howells zum Ausdruck. 

 

Sonntag, 29. Januar 2023, 17 Uhr, Kirche Fluntern

 

TonArt Zürich - Vokalensemble

Timothy Löw - Tenor

Alexandra Weidlich - Orgel, Klavier

Joachim Schwander - Leitung

 

Weitere Informationen zum Konzert gibt es hier.


Wir suchen dich!

Bist du Tenor oder Bass und suchst eine neue musikalische Herausforderung? Dann freuen wir uns, dich kennenzulernen! Bei Interesse melde dich bei unserem Dirigenten Joachim Schwander. Wir proben immer dienstags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Alleehaus, Neumünsterallee 21, 8008 Zürich. Du erreichst uns bequem per öV in wenigen Gehminuten von der Haltestelle Hegibachplatz. Weitere Informationen über uns findest du hier.

Werbekarte

Hier gehts zum Anmeldetalon der Werbekarte: